Einjährige berufsbegleitende Ausbildung

Was tun mit Kindern, Jugendlichen und Heranwachsenden, die durch Prügelei, Unterdrückung, Erpressung etc. als gewaltbereite Wiederholungstäter auffallen und mit unterstützenden Methoden nicht mehr erreicht werden können? Wir bieten den Teilnehmer/innen die Möglichkeit, mit dieser Ausbildung praxisorientierte und erfolgreich umgesetzte Konzepte gegen Gewalt anwenden zu lernen. Das Methodenspektrum des Anti-Gewalt- Trainings (AGT) beinhaltet sowohl konfrontativ-provokative Methoden au […]

Nächstmöglicher Kursbeginn: 27.11.2015

Kursdauer: 8 Blöcke à 1,5 Tage

Kursgebühr: 1.680,00 €

 weitere Infos unter: http://www.ptz-schoelzel.de/agt.php

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Herbst 2015 startet die erste Auflage der neuen berufsbegleitenden Zusatzqualifikation zur/zum „ TrainerIn für pädagogische Gewaltprävention“.

 

Dieses Angebot richtet sich an LehrerInnen, SozialarbeiterInnen und OGS-PädagogInnen. Im Vergleich zu den gängigen „Anti-Gewalt-Trainer-Ausbildungen“

(spezielle Trainings mit aggressiv-auffälligen Jugendlichen) bereitet Sie diese Zusatzqualifikation auf die Arbeit in der primären (allgemeinen) Prävention an allen Schulformen vor.

 

Details zu den Inhalten und Terminen sowie zur Anmeldung entnehmen Sie bitte dem angefügten Flyer.

Mit freundlichen Grüßen

i.A. Sylvia Wolf

 

 

Wellenbrecher e.V. Geschäftsstelle Seekante 9, 44263 Dortmund Tel 0231-18292-0